Jobangebote gemeinnützige Service Gesellschaft VS Barnim mbH

Jobangebote gemeinnützige Sevicegesellschaft VS Barnim mbH

Geschäftsführerin/Geschäftsführer
Bereich Altenhilfe

für unsere Gemeinnützige Service-Gesellschaft VS Barnim mbH


Eintrittsdatum:                 01.01.2020

Arbeitszeit:                        Vollzeit

Vertragsart:                       Festanstellung (unbefristet)


Der Sozial- und Wohlfahrtsverband Volkssolidarität Barnim e.V. sucht im Zuge der Nachfolge eine führungsstarke und engagierte Persönlichkeit als Geschäftsführerin / Geschäftsführer für die Gemeinnützige Service-Gesellschaft VS Barnim mbH. Die Gemeinnützige Service-Gesellschaft VS Barnim mbH ist ein 100 %iges Tochterunternehmen des Kreisverbandes der Volkssolidarität Barnim e.V.


Sie tragen Verantwortung für ca. 100 Mitarbeiter/-innen. In der Region bietet die Volkssolidarität ein vielseitiges Spektrum an Dienstleistungen im Bereich der stationären und ambulanten Pflege sowie der offenen Altenhilfe. Es existiert ein breit gefächertes Netz ehrenamtlicher Tätigkeit und der Mitgliederarbeit.


In dieser mit großem Gestaltungsspielraum ausgestatteten Position sind Sie für die zukunftsweisende strategische und operative Steuerung des Unternehmens zuständig. In Zusammenarbeit mit dem Vorstand des Volkssolidarität Barnim e.V. entwickeln Sie die genannten Einrichtungen und Dienste sowie alle Strukturen und Prozesse unter qualitätsbezogenen und wirtschaftlichen Aspekten weiter. Sie tragen die volle Budget- und Ergebnisverantwortung, analysieren kennzahlengestützt Optimierungspotenzial und leiten entsprechende Maßnahmen ab, deren Umsetzung Sie nachhaltig steuern. Zudem verantworten Sie alle Investitionen und begleiten zahlreiche Projekte, u. a. Neu- und Umbauten von Einrichtungen. Ihre Führungskräfte und Mitarbeiter (m/w/d) beraten, begleiten, entwickeln und motivieren Sie zielgerichtet. Die Kontaktpflege innerhalb der Gesamtorganisation sowie zu externen Kooperationspartnern, Kostenträgern und Behörden rundet Ihr Aufgabenspektrum ab.


Ihre Kernaufgaben:

  • Sie entwickeln die Geschäftsfelder der Gesellschaft nach dem Leitbild der Volkssolidarität
  • Sie sind verantwortlich für die qualitative, fachliche und wirtschaftliche Führung der Dienstleistungsbereiche und der ideellen Aufgabenfelder der Gesellschaft
  • Sie vertreten die sozialpolitischen Interessen der VS gegenüber Gremien, politischen Parteien und Medien
  • Sie verhandeln kompetent und vertrauensvoll mit Kostenträgern, Kommunalverwaltungen und Kooperationspartnern
  • Sie führen und motivieren die Mitarbeiter/-innen des Verbandsbereiches bei der Umsetzung und Gestaltung der Weiterentwicklung der Geschäftsfelder


Sie erwartet

  • ein hoher Gestaltungsspielraum sowie eigenverantwortliche Arbeitsweise und Freiraum für innovatives Denken
  • eine langfristige Tätigkeit bei einem wirtschaftlich sehr gut aufstellten und sich entwickelnden Unternehmen
  • eine spannende Führungsaufgabe in einem motivierten Team


Für diese herausfordernde Position suchen wir eine gestandene Führungspersönlichkeit (m/w/d), die auf der Grundlage eines erfolgreich abgeschlossenen Studiums, z. B. der Betriebswirtschaft oder des Gesundheits- und Pflegemanagements, über ausgewiesene Erfahrungen und Fachkenntnisse in der wirtschaftlichen, kennzahlenorientierten Steuerung stationärer (Pflege-)Einrichtungen sowie ambulanter Dienste verfügt. Die Themen Pflegegrad- und Belegmanagement sowie Kapazitäts- und Personalplanung sind Ihnen vertraut und Sie bringen sehr gute Kenntnisse und Fähigkeiten zur kaufmännischen und personellen Führung einer Gesellschaft in der entsprechenden Größenordnung mit. Als Manager (m/w/d) mit ausgeprägten konzeptionellen Fähigkeiten sowie einer hohen Umsetzungsorientierung besitzen Sie zudem Überzeugungskraft, Motivationsfähigkeit und Durchsetzungsstärke, gepaart mit ausgeprägter Sozialkompetenz und Fingerspitzengefühl. Kommunikationsstärke, ein modernes Führungsverständnis sowie gute IT-Kenntnisse runden Ihr Profil ab.


Ihr Profil:

  • Sie identifizieren sich mit den Zielen und Aufgaben der Volkssolidarität
  • Sie besitzen eine abgeschlossene Hochschulausbildung bzw. einen Masterabschluss (vorzugsweise im Gesundheits- oder Sozialwesen bzw. Betriebswirtschaft)
  • Sie verfügen über mehrjährige Erfahrungen bei der Führung von Mitarbeiter/-innen in einem vergleichbaren beruflichen Umfeld sowie über Kenntnisse in der Zusammenarbeit mit ehrenamtlichen Verbands- bzw. Vereinsstrukturen
  • Ausgeprägtes Prozessverständnis kombiniert mit einem proaktiven, strukturierten, zielorientierten Arbeitsansatz
  • Hohe Leistungsbereitschaft und gutes Organisationsgeschick
  • Unternehmerisches und analytisches Denken mit der Fähigkeit, Handlungsempfehlungen insbesondere für Vorstand des Gesellschafters abzuleiten
  • Sie besitzen Kommunikations-, Motivations- und Durchsetzungskompetenz.

 

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bitte postalisch unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins an:

 

Volkssolidarität Barnim e.V.
-Vorstandsvorsitzender-
Schneiderstraße 19
16225 Eberswalde

Tel.: 03334 / 639880
Fax: 03334 / 639885

E-Mail: vorsitzender-vsbarnim@volkssolidaritaet.de


Pflegekraft (m/w/d) für unsere Sozialstation in Oderberg gesucht


Die Gemeinnützige Servicegesellschaft VS Barnim mbH sucht für die Sozialstation in Oderberg eine Pflegehilfskraft. Unsere Sozialstation betreut 180 Klienten im ländlichen Raum.

 

Ihre Aufgaben sind:

Mitwirkung bei der Sicherung einer ganzheitlichen, dem neusten medizinisch-pflegerischen Stand entsprechenden, rehabilitierenden und aktivierenden Pflege und hauswirtschaftliche Versorgung.


Sie bringen mit:

Pflegebasiskurs (mindestens 200 Stunden)

Führerschein der Klasse B


Das erwartet Sie:

  • ein anspruchsvoller und vielseitiger Arbeitsplatz
  • ein Team aus qualifizierten und erfahrenen Mitarbeiter/-innen
  • Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung
  • eine gut strukturierte Einarbeitung
  • eine kapazitätsorientierte variable Arbeitszeit von 32 bis 40 Wochenstunden
  • das Führen eines Arbeitszeitkontos
  • leistungsgerechte Vergütung gemäß AVR der Gemeinnützigen Servicegesellschaft


Bei Interesse wenden Sie sich bitte an:

Gemeinnützige Servicegesellschaft VS Barnim mbH

Frau Maier

Schneiderstr. 19

16225 Eberswalde

E-Mail: kerstin.maier@volkssolidaritaet.de


Stellenangebot Pflegeheim


Für unser Pflegeheim in  Biesenthal suchen wir eine/n engagierte Pflegefachkraft. In unserem Pflegeheim werden bis zu 58 Heimbewohner  auf zwei Wohnbereichen kompetent und liebevoll betreut.


Wir suchen eine/n staatlich anerkannte/n Gesundheits- und Krankenpfleger/in oder Altenpfleger/in. Es handelt sich um eine Vollzeitstelle. Der Einsatz erfolgt im klassischen 3-Schichtsystem.


Über zusätzliche Weiterbildungszertifikate im Qualitätsmanagement oder in der Praxisanleitung sind wir sehr erfreut. Für die Ausübung räumen wir Ihnen dafür den notwendigen zeitlichen Freiraum ein und honorieren dies mit einer separaten Zulage.


Bei Interesse wenden Sie sich bitte an:


Gemeinnützige Servicegesellschaft VS Barnim mbH

Frau Maier

Schneiderstr. 19

16225 Eberswalde

E-Mail: kerstin.maier@volkssolidaritaet.de